Vita
Dagmar Häusler, BSc.
1983 in Salzburg geboren
2002 Lehrabschlussprüfung Drogistin – tätig im Bereich der Nahrungsergänzungsmittelentwicklung
2002 – 2009 diverse Tätigkeiten als Drogistin im privatwirtschaftlichen Feld
2009 Berufsreifeprüfung
2009 – 2012 Bachelorstudium für Biomedizinische Analytik an der FH Salzburg

Titel der Bacherlorarbeit: Diagnostik von bakterienassoziierten Gelenkentzündungen in der Synovia
Befunde in Zusammenschau: Mikroskopische Synovia-Analyse, Zellblocktechnik, Mikrobiologie und Histologie

2012 – 2015 Leitende Biomedizinische Analytikerin im Labor der Universitätsklinik für Urologie und Andrologie
Durchführung aller im Sinne des MTD Gesetzes eigeschlossene Analytik im medizinisch-diagnostischen Labor für Humanmedizin
Zusätzliche Tätigkeitsfelder als Qualitätsbeauftragte und Interne Auditorin (ISO 9001 und ISO 15189)
Studienkoordinatorin im GCP – Good Clinical Practice Kontext
Seit 2019 Angestellte Biomedizinische Analytikerin im allgemein öffentlichen Bereich